CLICKERREITER


 
ClickerTraining für Pferde



 
PHOTOS
Bei allen folgenden Übungen spielt der Clicker eine große Rolle. 
Er hilft die Pferde zu motivieren, kreativ zu werden, Ängste abzubauen, schlauer zu werden. Schwierige Bewegungen zu markieren und den Weg zum Ziele den Pferde  verständlicher zu machen. Diese Photos sind nur Ausschnitte aus Serien und Ausschnitte aus dem Formungsprozess zu einem fertigen Verhalten.
Lassen sie mal ihr Pferd einen Ball kicken, ohne Verstärkung wird es schnell das Interesse verlieren oder schon mal gar nicht verstehen, was man von ihm will. 
Denn ich locke, ziehe oder beeinflusse das Pferd mit keinen anderen Hilfsmitteln,
außer dem Clicker und Belohnungen. 
Ihr Pferd wird auch auf Grund seiner Motorik den Ball immer nach hinten durch seine Beine kicken ( Scharren). Nur durch das Formen ( Shaping) können sie kleinste Bewegungen und Berührungen des Balls nach vorne markieren und dem Pferd somit den Weg aufs Ziel - Ball schießen - klar machen. Ohne Druck, Zwang und Frust .
Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht ?? Wie Lebewesen lernen und warum ??
Waren Sie schon einmal unglücklich über die zögernden Fortschritte ihres Pferdes.
Das Clicker Training macht aus Lernen  -  Spaß und Erfolg für Pferd und Mensch !
Clicker Training ist Erfolg in kleinen Schritten und macht uns zu besseren Ausbildern !
    SCHEUTRAINING und andere SPIELE 
mit  Gaviora  und Sunny  beide 1 1/2 Jahre alt 
Hier motiviert der Clicker die Pferde sich die Dinge anzuschauen,
 Ängste abzubauen und Lernen zu lernen. 
Am ganzen Körper mit einer Plastiktüte berühren
"Raindrops are falling on my head"
 
 
SUNNY BEIM BALLWERFEN
SUNNY BEIM BALL KICKEN
Dies sind Tricks die mit dem Clicker geformt werden ! ( Shaping )
Sunny liebt das Ball Kicken. 
Ideal für langweilige Wintertage !
Keine Angst vorm großen Schirm !
 Seltsames Ding !
Lisa ( Haflinger ) lernt sich neben eine Aufsteighilfe zu stellen.
Sehr praktisch, wenn man ohne Sattel reiten will !
Auf den Befehl "Side" stellt sie sich immer und überall neben erhöhte Stellen
( Kisten, Tonnen ) 
Sie ist eben Clicker - Clever !!!
Lucky hat leider Hufrehe.
Mit Hilfe des ClickerTrainings lernt er ganz schnell seinen Fuß in den Eimer zu stellen.
Später lernt er beide Füße in eine Wanne mit kaltem Wasser zu stellen und stehen zu bleiben.
1. Schritt
  2. Schritt
                        3.Schritt
 
4.Schritt
 
Fertig !!   Das war ja nicht so schwer 
Und tut gut  !!!

 
 Gaviora liebt es Tonnen zu rollen
 Oft schafft sie es die Tonnen bis 
zum Abhang zu rollen und 
"Tor " sie sind weg.
Das heißt bei mir : 
Gaviora räum' den Platz ab !
Das war Sunnys erste Übung mit dem ClickerTraining
 
 Fuß in den Reifen.  Keine leichte Übung !
 
Plastik Folien kein Problem.
Gibt's nichts spannenderes ??
Unsere ersten Versuche mit dem 
Spanischen Schritt
 Wow, das klappt ja schon ganz gut !
Ich kann es auch ohne dich. 
Schau ' mal ! 
Wo bleibt der Click und die Karotten ?????
Auftrensen ! Mach ich alleine ! 
Gaviora lernte in 10 Min. selbstständig das Gebiss
ins Maul zu nehmen.
Der Calm - down - cue !
Ich lege die Hand an den Widerist und Gaviora senkt den Kopf. Ebenso auf ein tiefes Ausatmen von mir oder den Befehl "down". Eine wunderbare Übung Pferde zu beruhigen!
Sie hat entdeckt, dass dieses Kopfsenken sehr entspannend ist.
Ich lege extra die Hand an den Widerist, um es später vom Sattel aus abrufen zu können.
Weitere Photos werden folgen !